Karlsburg - unbebautes Grundstück

Karlsburg - Grundstücksangebot

Die Gemeinde Karlsburg bietet ein unvermessenes und unbebautes Grundstück, gelegen in der Ortslage Karlsburg zum Kauf an.

Gemarkung:    Karlsburg
Flur:    2
Flurstück:    208/6 mit ca. 2.292 m²

Der Preis entspricht dem vom Gutachterausschuss festgelegten aktuellen Bodenrichtwert von 20 Euro/qm (Stand vom 24.05.2017).
Alle mit der Veräußerung im Zusammenhang stehenden Kosten trägt der Erwerber, auch ggfls. die Kosten der Vermessung (Grenzfeststellung).

Interessenten melden sich bitte bei der Gemeinde Karlsburg über Amt Züssow, Fachbereich Bau- und Grundstücksmanagement, Dorfstraße 6, 17495 Züssow.


Der Bürgermeister