Teileinziehung eines Weges in Quilow

30.03.2017

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeinde Groß Polzin

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Groß Polzin hat in ihrer Sitzung am 21.03.2017 unter der Beschluss – Nr. B/GV/GP/2017/006 die Einziehung eines Teilstücks des Weges, gelegen auf dem Flurstück 330 (nach Vermessung Flurstück 330/1) der Flur 1 in der Gemarkung Quilow gemäß § 9 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Mecklenburg-Vorpommern (StrWG M-V) beschlossen.

Durch die Einziehung wird dieser Teil der Straße für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

Die Flurkarte mit der genau ersichtlichen Lage der Straße liegt dazu in der Zeit

vom 18.04.2017 – 18.05.2017

im Amt Züssow, Bürgerbüro Gützkow, Fachbereich Bau- und Grundstücksmanagement, Pommersche Straße 27, 17506  Gützkow während folgender Zeiten:

dienstags von 8.00 – 12.00 Uhr und von 13.00 – 18.00 Uhr

donnerstags von 8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr

freitags von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr

für jedermann öffentlich aus.

Einwendungen zur Widmung sind spätestens innerhalb von 2 Wochen nach Beendigung der Auslegung schriftlich oder zu Protokoll bei vorgenannter auslegender Behörde zu erheben.

 

Groß Polzin, den  29.03.2017

 

Grabowski

Bürgermeister